Newer posts are loading.
You are at the newest post.
Click here to check if anything new just came in.

Ohnmächtige Staatsanwälte und Richter: Wenn sich Asylbewerber schlimmster Straftaten selbst bezichtigen

Netzfund - von Gerd Stippig

Also jetzt, habe ich ENDGÜLTIG, den Glauben, an diesen Staat verloren. Soeben, wird in der Sendung Report München folgendes berichtet. 
Flüchtlinge, die nachweisen können ,das Sie in ihrem Land, gemordet und-oder, schwerste Straftaten begangen haben, bekommen ohne wenn und aber, Asyl in Deutschland.Dies ist eine Voraussetzung, dieser Regierung, um letztendlich, das Asylverfahren, positiv zu bewerten.Nochmal auf DEUTSCH. Flüchtlinge ,die in ihrem Land nicht gemordet und keine Vergewaltigungen begangen haben, werden abgeschoben. Mörder Vergewaltiger, dürfen in Deutschland bleiben.Nun zur Begründung, dieser hochgefährlichen geisteskranken Regierung. 
Da aufgrund, der begangenen Straftaten, dem Täter, in seinem Land ,die Todesstrafe droht, darf er deshalb ,NICHT abgeschoben werden. Der Täter wird von Deutschland beschützt. Ein Beispiel, von vielen,die erwähnt wurden..... Ein Flüchtling gab an,in seinem Land, 5 Morde an Studenten und unzählige Vergewaltigungen, begangen zu haben.Daraufhin wurde im Asyl gewährt!!! Da es ihm, so wie viele anderen, nicht nachzuweisen ist, ob er die Wahrheit sagt wird in Deutschland gegen ihn auch kein Verfahren anhängig.Das heist er wird weder angeklagt noch sonst etwas. 
Ein Staatsanwalt meinte so lapidar ..Naja, es gilt die Unschuldsvermutung, obwohl wir glauben das er die Wahrheit sagt. Nun frage ich mich, ihr geistesgestörte Rechtsprecher. Er legt ein Geständnis ab und ihr sagt, es gilt die Unschuldsvermutung??? Ich flippe hier gleich aus!! Das heist, wir nehmen Schwerst-Verbrecher- Mehrfach- Mörder ,Terroristen ,in unserem Land auf und ernähren Sie zusätzlich, von unserem Sozialsystem. Unsere Regierung unterstützt diese Verbrecher und lässt unsere Rentner usw. im Stich. Leute ich bin kurz davor auszurasten. Das kann doch wohl nicht wahr sein. 
Mich wundert es nur, das bei Report München darüber berichtet wurde. Schaut es euch nochmal an wenn ihr könnt. Ihr dreht durch glaubt mir. Der Bericht erschien am 18.07.17 zwischen 21 Uhr 45 und 22 Uhr.Frag mich nicht mehr, welcher Sender . Ich glaube ZDF. Ich kann es nicht fassen . Die Sendung haben bestimmt einige gesehen und nichts bewegt sich wie immer. Die Regierung beschützt MÖRDER-Massenmörder. Ich muss jetzt aufhören sonst platze ich. Schaut es euch an bitte,ihr müsst das gesehen haben. LG. GERD. Könnte gerade noch weiter schreiben, könnte ausflippen. Man muß sich das mal vorstellen. LIEBE REGIERUNG LECKT MICH AM ARSCH IHR PENNER!!!!

Don't be the product, buy the product!

Schweinderl