Newer posts are loading.
You are at the newest post.
Click here to check if anything new just came in.
Betrachten wir für den Moment nur diesen einen Gedanken: Die böse Absicht und die blanke Dummheit sehen von außen betrachtet gleich aus; sie haben die gleichen Folgen – und sollten folglich auch gleich bewertet werden.

Dass Dummheit und Bosheit in Mechanismus und in den Folgen nicht zu unterscheiden sind, das wird in den letzten Jahren wieder und wieder vorgeführt. Berliner Stadtpolitik, dieses selbstbesoffene Staatsversagen: Bosheit oder Dummheit? Die Blauäugigkeit politischer Dünnbrettbohrer vis à vis präaufklärerischer Ideologie: Bosheit oder Dummheit? Das Aufgeben von Bildungsstandards (außer für die eigenen, privat beschulten Kinder, so man denn welche hat) im Angesicht einer globalen Know-How-Explosion; andere Länder investieren in IT-Unterricht ab der ersten Klasse und die vierte Sprache ab der fünften, in Deutschland ist man schon froh, wenn Schüler nicht fertiggemacht werden, wenn und weil sie »Ungläubige« sind – ist das von der verantwortlichen Politik nun Dummheit oder Bosheit? Es macht, von außen betrachtet und in der Konsequenz keinen Unterschied.
— Dushan Wegner

Don't be the product, buy the product!

Schweinderl