Newer posts are loading.
You are at the newest post.
Click here to check if anything new just came in.

October 28 2018

4567 4e7b 500
Kindgerechte Erziehung bereitet auf die Realität vor...
Reposted byp856 p856
Es geht nur noch um den Willen von irgendwelchen mickrigen Formfleischmenschen, die gezüchtet wurden, in der Weltdiktatur der Demokratie, die Weltdiktatur der Demokratie hat den weltgleichgeschaltesten Menschen erzeugt, so was hat es nicht mal bei Stalin oder Adolf Hitler gegeben
— Jonathan Meese
Reposted byp856 p856

October 27 2018

4361 a6ee 500
Elektrische Geschlechterrollen
Reposted byCanadienskillzmcflyp856tchortcarsten233happymealstraycatznuhtotal1tyanderer-tobiPsaikoka11eyellows0upmarine
Gerhard Polt - Toleranz
Reposted byp-093-read p-093-read
Prof. Dr. Gerd Ganteför - Wie werden wir in 100 Jahren leben?
Reposted byp-093-read p-093-read

October 24 2018

1679 7be9 500
...und Freiheit!
Reposted byswissfondue-interimthor7o

October 22 2018

Der Atlantic Council bläst zu Zensur und Bestrafung abweichender Meinungen


Es ist schier ungeheuerlich, worauf Norbert Häring bei der Lektüre einer jüngst herausgegebenen Broschüre des Atlantic Council gestoßen ist. Nicht nur, dass darin festgehalten wird, dass unliebsame Informationen und Meinungen zu zensieren sind, ebenso wird eine perfide Vorgehensweise beschrieben – denn von diesen Machenschaften soll natürlich keiner etwas mitbekommen. Frau Merkel übernimmt die Vorschläge selbstredend gleich wortwörtlich…

Ich hatte nie etwas gegen den Islam, bis ich plötzlich merkte, dass der Islam etwas gegen mich und meine muslimischen Freunde hatte. Ich habe mit dem heutigen Islam nicht mehr Schwierigkeiten, als ich mit jedem reaktionären Deutschen, Franzosen oder Chinesen habe. Mit jedem Amerikaner, Türken, Buddhisten, Christen, Hindu, Nord- oder Schwarzafrikaner, Dunkelhäutigen oder Hellhäutigen, der gegen die Gleichberechtigung von Mann und Frau ist, gegen die Gewissensfreiheit, gegen die Gleichheit aller Menschen, ob "gläubig" oder "ungläubig", der gegen die Trennung von Religion und Staat ist, der gegen die Vermischung von Menschen unterschiedlicher kultureller Prägung ist, der gegen Homosexuelle ist, gegen die sexuelle Selbstbestimmung der Frau, gegen die Gedankenfreiheit.

Leider ist der gegenwärtige Islam gegen all dieses. Anders als der einzelne reaktionäre Deutsche, Amerikaner, Chinese, dem ich aus dem Weg gehen kann, hat der Islam mehr Macht als diese alle zusammen. Er ist vielerorts Staatsmacht. Er ist Staatsreligion. Er beherrscht einen großen Teil der Welt. Er steckt in international vernetzten Terrororganisationen.

Er verfügt über zivile Organisationen, die "friedlich" und "tolerant" die westlichen Freiheiten für ihre antifreiheitlichen Zielsetzungen nutzen, an erster Stelle die westliche Religionsfreiheit, die der Islam bei sich nicht duldet. Dieser Islam ist militant und missionarisch wie die linke Islam-Toleranz, die ihm militant und missionarisch entgegenkommt.

— SAMUEL SCHIRMBECK
Reposted byp125shikajiDevazerocool911
Nein, nein...das ist keine Zensur, wir mussten das Programm nur ein wenig straffen....
Reposted byv2pxdnymartinson
9811 a2a3 500
Shriek
Reposted byp856 p856

Der Mann, das verteufelte Geschlecht - Bestie, Testosteronmonster, Vergewaltiger


Männer sind für alles Schlechte in der Gesellschaft verantwortlich. Christoph Kucklick, Soziologe, Journalist und Buchautor, beschreibt Ursachen und Wirkungen der negativen Männerbilder.
Reposted byp856 p856

October 21 2018

Du kannst die FDJ-Sekretärin aus der DDR herausbekommen, aber nicht die DDR aus der FDJ-Sekretärin.
— Dushan Wegner über Angela Merkel
Reposted byp856 p856

October 20 2018

8208 e7ee
Ein bisschen Spass muss sein...
Reposted bynazghulp856straycathawakarthibvdsebnerTabslaBrainyambassadorofdumbmushuPuck152znuhPsaikoLogHiMaMrCoffeanderer-tobinicapicellatgsantihecmetafnordpunisherDagarhenpati2k6drecksackcitTiffanysgpkvtbesenmoepifastjackglaizagclx
8206 d31f 500
Und wir dachten wir hätten das hinter uns gelassen!

October 19 2018

7762 68ec
Gottes Lieblinge
Reposted bystraycatgafswissfondue-interimznuhtvaseyesambassadorofdumbPsaikoPhlogistonpati2k6

Dalai Lama für Heimkehr von Flüchtlingen nach Ende der Gefahr


Der Dalai Lama hat sich bei einem Besuch in Schweden dafür ausgesprochen, dass Flüchtlinge nach dem Ende der Gefahr in ihrem Heimatland dorthin zurückkehren. Europa sei "moralisch verantwortlich", wenn es um die Aufnahme eines Flüchtlings gehe, "dessen Leben wirklich in Gefahr ist", sagte das geistliche Oberhaupt der Tibeter am Mittwoch bei einer Konferenz in Malmö.

"Nehmt sie auf, helft ihnen, bildet sie aus", empfahl der Dalai Lama den europäischen Ländern für ihren Umgang mit Flüchtlingen. "Aber am Ende müssen sie ihr eigenes Land entwickeln" und dieses wieder aufbauen. Das müssten die Europäer den Flüchtlingen klar machen. "Ich denke, Europa gehört den Europäern", fügte der 83-Jährige hinzu, der 1989 mit dem Friedensnobelpreis ausgezeichnet wurde.

Der Dalai Lama ist selbst ein Flüchtling. Nachdem Chinas kommunistische Führung einen Aufstand der buddhistischen Tibeter niedergeschlagen hatte, ging er 1959 ins Exil nach Indien.

Seine Einschätzungen zur europäischen Flüchtlingspolitik äußerte der Dalai Lama in Schwedens drittgrößter Stadt, in der besonders viele Einwanderer leben. Die Konferenz in Malmö fand drei Tage nach der Parlamentswahl in Schweden statt, bei der die rechtspopulistischen Schwedendemokraten (SD) mit einem Rekordergebnis von 17,6 Prozent drittstärkste Kraft geworden waren. Die Partei von Jimmie Akesson steht für einen einwanderungsfeindlichen Kurs.

7473 fd54 500
Reposted fromstundism stundism viapanpancerny panpancerny
7512 044a 500
Grüner Doppelstandard
Reposted by919 919
7276 dd56 500
Wenn alle Schwarz tragen kann es schon mal zu Verwechslungen kommen...
Reposted bytichga tichga
„Kritik der Migration“ – Österreichischer Historiker Hannes Hofbauer im Gespräch
Reposted bybisato bisato
Older posts are this way If this message doesn't go away, click anywhere on the page to continue loading posts.
Could not load more posts
Maybe Soup is currently being updated? I'll try again automatically in a few seconds...
Just a second, loading more posts...
You've reached the end.

Don't be the product, buy the product!

Schweinderl